Programm fly ’n flow Fest 2

Das fly ’n flow Fest ist das größte AcroYoga Fest der Region. Es wird von und für die Community selbst organisiert. Im Januar findet das Fest zum zweiten Mal statt, es wird dieses Mal noch geiler und noch größer durch einen zusätzlichen Raum. Es werden immer 3 Workshops parallel angeboten: du hast dann jedes Mal die Qual der Wahl zwischen

  • AcroYoga für Anfänger*innen (keine Vorerfahrung nötig),
  • AcroYoga für Fortgeschrittene und
  • Massage geben & empfangen zur Entspannung!


Du hast Bock dabei zu sein? Sichere dir deinen Platz auf dem fly ’n flow Fest! Hier geht es zur Anmeldung.

Freitag, 26. Januar 2018

19:00 – 21:00

A. Forró

Forró ist neben dem Samba einer der populärsten brasilianischer Paartänze der heutigen Zeit. Er wird auf eine sehr innige, verspielt und leidenschaftliche Art und Weise getanzt. Beim Forró gibt es nur einen Berührpunkt zwischen dem Tanzpaar – nämlich den ganze Körper! mehr…

B. Capoeira

Capoeira ist ein afrobrasilianischer Kampfkunstsport, der von Sklaven in der Kolonialzeit geheim entwickelt wurde, um sich aus den Fesseln der Sklaverei zu befreien. Sie vermischten die drei Elemente Tanz, Musik, Akrobatik als Tarnung für ihre Kampfübungen. mehr…

C. Trag dich selbst auf Händen – Arm Balancen Workshop

In diesem Workshop lernst du auf deinen eigenen 10 Fingern anstatt auf Wolke 7 zu schweben. Sobald wir unser Herz (oder unser Hinterteil) über den Kopf bringen, erschaffen wir einen Raum für neue Perspektiven und Blickwinkel. mehr…

21:00 – open end

Offene Jam und Schneckno Musik

Den Freitagabend gemeinsam ausklingen lassen: Freies Jammen, Massieren, Quatschen und Kennenlernen. Musikalische Untermalung gibt’s vom global Schneckno / Downtempo DJ Captain Prentice. mehr…

Samstag, 27. Januar 2018

08:00 – 09:00

Morning Yoga

Mit Yoga in den Tag und in ein aufregendes Acro-Yoga Wochenende zu starten, was gibt es schöneres! Hierzu hat Matthias ein kraftvolles Yoga Workout vorbereitet, das voller Energie starten und zum Ende hin sanft ausklingt. mehr…

09:00 – 10:00

Ankunft & Frühstück

Bringt euer Frühstück mit und lasst uns gemeinsam in den Tag starten!

10:00 – 11:00

Offizieller Beginn: Opening Circle

11:00 – 13:30

A. AcroYoga Intro Part 1: Start to fly

Wir nehmen dich an der Hand und leiten dich auf deinem Weg zum ersten Höhenflug. Wir bringen dir die wichtigsten Grundlagen bei und zeigen dir die ersten Posen als Base, Flyer und Spotter. Du brauchst keine Vorerfahrung in Yoga, AcroYoga oder Akrobatik zu haben! mehr…

B. Cheerleading inspired AcroYoga

Lasst uns unseren AcroYoga-Horizont erweitern mit neuen Elementen aus dem Cheerleading. Wir zeigen euch unterschiedliche Eingänge in den Standing F2H und dies nicht nur auf einer Base, sondern auf mehreren. mehr…

C. Thai Yoga Massage

Willkommen in der Auszeit. Gönne dir 2,5 Stunden in der liebevollen und warmherzigen Gemeinschaft mit dir selbst, mit uns und anderen Gleichgesinnten. Lass dich verwöhnen und verwöhne andere. mehr…

13:30 – 14:00

Meditation

14:00 – 15:30

Mittagspause

Mitbringbuffet: Jeder bringt ein Essen mit uns es ist an alle gedacht! <3

15:30 – 18:00

A. Therapeutisches Fliegen

Lerne AcroYoga von der therapeutischen Seite kennen. Lass‘ Dich in dieser ruhigen Form des Fliegens auf Händen und Füßen tragen, um die Qualitäten der Entspannung, des Loslassens und des Vertrauens zu erfahren. Habe Spaß und entdecke Entspannung in der Luft und am Boden! mehr…

B. Crazy L-Base Transitions

Der Weg ist das Ziel! Wir greifen tief in die Acro-Trickkiste und spielen mit Pops, Whips und anderen herausfordernden Übergängen. Spielerisch erkunden wie die Wege und Möglichkeiten von A nach B zu kommen. mehr…

C. Tantra: Into the heart of sexuality

In this workshop, we will explore the relationship of authentic self-love and soul-aligned sexuality. We will look into the ways in which we unconsciously misuse sexuality and why that often causes further confusion, hurt and disconnection within us and in our relationships. No worries, no nudity in this workshop! mehr…

18:00 – 19:30

Abendessen

Liebevoll zubereitetes veganes Abendessen made by Max & Karma-Yogi*nis

19:15 – open end

Jammen & abhängen

Sonntag, 28. Januar 2018

08:00 – 09:00

Morning Yoga

…coming soon…

09:00 – 10:00

Ankunft & Frühstück

Bringt euer Frühstück mit und lasst uns gemeinsam in den Tag starten!

10:00 – 11:00

Morning Circle & Warm-up

11:00 – 13:30

A. AcroYoga Intro Part 2: Shine like a Star

In diesem Workshop helfen Matthias und Desiree dir dabei nach den Sternen zu greifen. Ob absoluter Anfänger oder angefangener Fortgeschrittener, die beiden haben Sterne in all ihren Variationen für dich vorbereitet. mehr…

B. Let’s do Trio Washing Machines!

Zwei kurze Washing Machines – könnt ihr auch mit zwei Fliegern!? Und ein Flow, der euch abheben lässt. mehr…

C. Holistic Bodywork

In diesem Workshop lernst du ganzheitliche Berührung auf der Basis therapeutischer Thaimassage. Der Körper verrät viel über den Zustand unserer Seele. Medizinische Traditionelle Thaimassage Therapie ist ein eleganter Weg den Körper in seiner eigenen Gesundheit (Hormonsystem, Nervensystem, Immunsystem, Schutzhaltubgen etc.) zu unterstützen, weshalb sie in Dianes Praxis als Ganzheitliche Körperarbeiterin die Basis für ihren Behandlungsansatz gibt. mehr…

13:30 – 14:00

Meditation: Komm wieder runter

In dieser Meditation von Silja wirst Du wieder mit der Erde und deiner Yang Seite verbunden. Sie führt dich nach drei Tagen wilden fliegen zurück zu Mutter Erde. mehr…

14:00 – 15:30

Mittagspause

Geiles veganes Catering by Leaf Food Mannheim

15:30 – 18:00

A. Mantrasingen

Mantrasingen öffnet das Herz, behruhigt den Geist, schafft einen heiligen Raum und verbindet Dich durch das wiederholen der Namen Gottes, ganz einfach mit dem Göttlichen. mehr…

B. Solar Jam: AcroYoga

Alle, die nach 2,5 Tagen voller AcroYoga immer noch Hummeln im Arsch haben, können sich jetzt nochmal voll austoben! Das ist der perfekte Zeitpunkt, um all das neu erlernte Wissen anzuwenden und zu verfestigen. Let’s fly high!

C. Lunar Jam: Thai Yoga Massage, therapeutisches Fliegen

Alle, die das fly ’n flow Fest ruhig ausklingen lassen wollen, sind in der Lunar Jam genau richtig. Hier könnt ihr die verschiedensten neuen Massagetechniken ausprobieren und verfestigen. Und dabei bekommt ihr auch noch eine wunderschöne musikalische Untermalung vom Singkreis.

18:00 – 18:30

Closing Circle

Time to say good bye. Lasst uns dieses magischen Wochenende gemeinsam gebührend verabschieden.


Hier kannst du das Kurzprogramm herunterladen & selber ausdrucken.

Noch Fragen? Schreib uns: info@flynflow.de

Keine Fragen mehr? Na dann, ab zur Anmeldung! 😉