Acro Yoga und Thai Yoga Massage Workshops mit Mai1 und Oliver

Immer wieder wurden wir von euch darauf angesprochen, dass ihr gerne noch mehr Action in Mannheim hättet: noch mehr Acro Yoga Workshops und mehr Massagen. Euer Wunsch ist und Befehl! In liebevoller Detailarbeit haben wir keine Kosten und Mühen für euch gescheut und 4 ziemlich geile Workshops für euch konzipiert. Alle Workshops werden im wunderschönen Yoga Loft in Mannheim (Schwetzinger Straße 32) stattfinden. Zur Anmeldung geht’s hier entlang. Falls der Hyperlink nicht gehen sollte -> bit.ly/AYWorkshops.

Der erste Workshoptag ist Samstag, der 7. Oktober. Das Thema dieses Tages: blutige Anfänger*innen. Der zweite Workshoptag ist Sonntag, der 12. November. Thema dieses Tages: nicht mehr ganz so blutige Anfänger*innen aka Fortgeschrittene. An beiden Tagen findet mittags von 11 bis 14 Uhr der akrobatische Teil statt. Die Anfänger*innen werden die wichtigsten Grundlagen des Acro Yogas kennenlernen und ihre Erste Washing Machine fliegen. Die Fortgeschrittenen werden ihre Technik verfeinern und die erste Washing Machine um weitere Asanas erweitern.

Nach den akrobatischen 3 Stunden gibt es eine Stunde Pause, in der wir uns erholen und austauschen können. In der Pause wird es, wie immer, Wasser, Tee und ein paar vegane Snacks zum Energieauftanken geben. Diese Pause ist übrigens auch die Zeit der Ankunft derjenigen, die nur für den Massage Part kommen und die Zeit der Abreise derjenigen, die nur für den akrobatischen Teil gekommen sind.

Von 15 bis 18 Uhr findet an beiden Tagen der Thai Massage Workshop statt. Die Anfänger*innen lernen die Grundlagen der Thai Yoga Massage: Wie gebe eine entspannende Massage? Worauf muss ich achten? Die Fortgeschrittenen lernen weitere Techniken und Griffe und verfeinern ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten.

1. Acro Yoga für absolute Anfänger*innen

Sa, 7. Oktober 11-14 Uhr (-> Facebook Veranstaltung)

Du hast Lust eine neue Sportart kennenzulernen? Mal etwas ganz Neues und Verrücktes auszuprobieren? Dann bist du hier genau richtig! Oder du hast Freund*innen, die schon länger sagen, dass sie gerne Acro Yoga ausprobieren möchten, aber nicht so recht wissen, wo und wie sie damit starten sollen? Dann schick sie zu diesem diesen Workshop! Oder noch besser: komm’ gleich mit ihnen zusammen hin. 😀

Acro Yoga ist eine ganz wunderbare Kombination aus Akrobatik, Yoga und Thai Massage. Das Hauptziel von Acro Yoga ist ganz simpel: Spaß haben! Du wirst viel lachen, neue Menschen kennenlernen und ganz neue Perspektiven einnehmen (im wahrsten Sinne des Wortes). In diesem Workshop wirst du ganz spielerisch die wichtigsten Elemente des Acro Yogas und deine „Erste Washing Machine“ (-> youtu.be/n8ZgqrryZns) erlernen.Da dieser Workshop sich an absolute Anfänger*innen richtet, sind die einzigen 2 Voraussetzungeb körperliche Gesundheit und Lust zum Lernen. Falls du Einschränkungen hast, melde dich gerne persönlich bei uns via Facebook-Nachricht oder Mail (-> info@flynflow.de).
Du bist hier genau richtig, wenn du noch nie oder erst 1-2 Mal Acro Yoga gemacht hast. Vorkenntnisse in musst du weder in Akrobatik noch in Yoga. Du musst dich nicht mal für besonders sportlich halten. Das ist kein Witz. 😉

2. Thai Yoga Massage für absolute Anfänger*innen

Sa, 7. Oktober 15-18 Uhr (-> Facebook Veranstaltung)

Du wolltest schon immer wissen, wie du eine richtig entspannende Massage geben kannst? Du hast keine Lust mehr auf schmerzende Finger nach dem Massieren? Dann bist du hier genau richtig! Thai Yoga Massage ist eine Massage Art, die hauptsächlich mit der Verlagerung des Körpergewichtes arbeitet. Anfangs ist es eine sehr ungewohnte Art zu massieren, aber es macht Spaß und ist sogar für die massierende Person sehr angenehm – fast meditativ.

Thai Yoga Massage ist eine Massage Art, die hauptsächlich mit der Verlagerung des Körpergewichtes arbeitet. Der Name kommt von der bekannten Thai Massage und dem Yoga. Thai Massage, weil es eine Massage ist, die nicht nur die Hände, sondern den ganzen Körper einbezieht. Yoga, weil es sowohl für die massierte als auch für die massierende Person yogische Elemente hat. Die massierte Person wird in Yoga-ähnliche Positionen wie z. B. den Baum oder einen schönen Twist gebracht und kann dabei total entspannen. Deswegen nennt man es auch gerne Yoga für Faule. Die massierende Person kommt oft in einen fast meditativen Zustand, weil sie sehr auf die Bewegung fokussiert ist und ihren Atem mit der Bewegung synchronisiert.

Das ist alles schwer vorstellbar für dich? Es ist auch schei*e schwer Thai Yoga Massage zu beschreiben. Komm’ einfach rum und sieh es dir selbst an :PIn diesem Workshop wirst du mit Mai und Oliver die Grundlagen der Thai Yoga Massage erlernen und die Techniken auch direkt an einem*einer Partner*in ausprobieren.

Da dieser Workshop sich an absolute Anfänger*innen richtet, sind die einzigen 2 Voraussetzungen körperliche Gesundheit und Lust zu lernen. Falls du Einschränkungen hast, melde dich gerne persönlich bei uns via Facebook Nachricht oder Mail (-> info@flynflow.de). Du bist hier genau richtig, wenn du noch nie oder erst 1-2 Mal eine Thai Yoga Massage gegeben hast. Du musst vorher weder Thai Massagen gegeben noch Yoga gemacht haben.

3. Acro Yoga für Forgeschrittene

So, 12. November 11-14 Uhr (-> Facebook Veranstaltung)

Anfänger*innen haben uns immer wieder angesprochen, dass sie sich einen Workshop wünschen, der sie da abholt, wo sie stehen: erste Acro Yoga Erfahrungen gemacht, die Erste Washing Machine funktioniert gut, aber so fortgeschrittener Fancy Sh*t ist noch zu schwierig. Diesen Wunsch erfüllen wir euch natürlich liebend gerne und laden euch daher herzlich zum ersten konsekutiven Anfänger*innen Workshop ein.

Der Fokus des Workshops liegt in der Erweiterung der Ersten Washing Machine um Pops, Vishnus Couch, eine Mermaid, einen Flamingo und einer Maria. Wenn danach noch Zeit ist, können wir nach Wunsch den Ninja Star, 4Step oder andere Washing Machines anbieten. Dieser Workshop ist NICHT für blutige Anfänger*innen geeignet. Falls du noch nie Acro Yoga gemacht hast, empfehlen wir dir auf jeden Fall vorher mindestens eine Acro Yoga Jam oder einen Workshop in deiner Nähe zu besuchen. Es gibt sehr aktive Acro Yoga Gruppen im Raum Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg und Frankfurt, die du alle gut über Facebook finden kannst. Falls wir für dich den Kontakt herstellen sollen, schreib’ uns einfach. Oder melde dich für unseren Anfänger*innen Workshop am 7. Oktober an.

Aber für wen ist der Workshop denn nun geeignet? Für all diejenigen, die die Erste Washing Machine entweder als Base oder als Flyer gut beherrschen und auf diesen Kenntnissen gerne weiter aufbauen möchten. In deinem Körpergefühl sollten das Prinzip des Bonestackings sowie die Asanas

  • Bird,
  • Straddle Throne,
  • Throne und
  • Foot to Shin

einen festen Platz haben. Falls du unsicher bist, was diese Worte bedeuten und wie das aussieht, check’ das Video hier zur Ersten Washing Machine: https://youtu.be/n8ZgqrryZns
Wenn du das sicher basen oder fliegen kannst, was Mai und Oli dort machen, bist du definitiv in der Zielgruppe dieses Workshops. Herzlich willkommen! 🙂 (Zu deiner eigenen Sicherheit werden wir die Pre-reqs zu Beginn des Workshops kurz abprüfen.)

4. Thai Yoga Massage für Fortgeschrittene

So, 12. November 15-18 Uhr (-> Facebook Veranstaltung)

Viele von euch haben sich gewünscht noch tiefer in die Thai Yoga Massage einzutauchen. Da das im Rahmen normaler Jams kaum möglich ist haben wir diesen Workshop konzipiert, um euch da abzuholen, wo ihr steht. Die ersten (Thai Yoga) Massage Erfahrungen sind gemacht, aber irgendwie wäre es cool noch mehr Techniken zu lernen, den Körper noch besser lesen zu lernen.

Wenn du deinen Freund*innen schon ein paar Massagen gegeben hast und es dir Spaß gemacht hat, dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich. Etwas Erfahrung in der Thai Yoga Massage wäre praktisch für diesen Workshop, aber nicht zwingend notwendig. Erfahrung in einer anderen Massage Art ist auch in Ordnung.

Weitere Infos:

  • Du kannst zwischen allen Workshops wählen, komme zu einem, zwei, drei oder sogar allen vier Workshops! In der Anmeldung kannst du ankreuzen, welche du besuchen möchtest.
  • Für keinen der Workshops musst du mit einem*einer Partner*in kommen. Wenn du jemanden hast, bring ihn*sie gerne mit. Aber du kannst genau so gut alleine kommen und deinen Partner vor Ort finden! 🙂
  • Du solltest Folgendes mitbringen: Yogamatte, Wasserflasche und Geld. Wenn du zum akrobatischen Teil kommst, dann bringe eng anliegende Sportkleidung mit. Wenn du zum Massageteil kommst, dann bring gemütliche warme Kleidung (Pulli, warme Socken…) mit.
  • Uns ist es ein Herzensanliegen, dass jede*r Acro Yoga (wovon Thai Yoga Massage ein Teil ist) unabhängig seiner*ihrer Geldbeutelgröße ausüben kann, daher hat der Workshop kein “normales” Preisschild. Stattdessen bieten wir dir einen Richtwert von 30€ an, den du entsprechend deiner aktuellen geldlichen Situation nach oben oder nach unten korrigieren kannst. Dein selbst gewählter Preis beinhaltet: den Workshop selbst, die Raummiete, Wasser, Tee und die Snacks. Wähle den Betrag, der dir angemessen erscheint und den du dir leisten kannst, um uns und unsere Arbeit weiterhin zu unterstützen.
  • Falls du körperliche Einschränkungen hast, schreibe uns einfach (info@flynflow.de) oder sprich uns am Tag des Workshops an, dann können wir verstärkt auf deine Einschränkung achten und dir, wenn nötig, Ausweichübungen zeigen.

 

Noch Fragen? Schreib uns: info@flynflow.de

Falls nicht: Meld’ dich an! Hier (bit.ly/AYWorkshops) geht’s zur Anmeldung, sie dauert nur 3 Minuten. Wir freuen uns riesig auf dich!

Fliegende Grüße
Dein ganzes fly ‘n flow Team
Mai1, Mai2, Max, Gabriel & Oliver